Stadtrat Frankenthal – Wir kommen!

Endlich ist es soweit! Am 26. Mai 2019 stellen sich die Kandidaten unseres noch jungen Kreisverbandes dem Votum der Frankenthaler Bürger in der Hoffnung, mit einer starken konstruktiven Opposition in den Stadtrat einzuziehen und damit das Altparteien-Einerlei auch dort zu beenden.

Wir bauen in diesem Zusammenhang wiederum auf diejenigen konservativ-bürgerlichen Wähler aus Frankenthal, die der AfD bereits bei der Landtagswahl 2016 in Rheinland-Pfalz (18,5%) und der Bundestagswahl 2017 (15,5%) ein Wahlergebnis bescherten, das deutlich über dem Landes- bzw. Bundesdurchschnitt lag.

Dabei kommen wir nicht mit leeren Händen, vielmehr gehen wir davon aus, dass sich unsere Ideen für Frankenthal durchaus sehen lassen können. Wer mehr darüber erfahren möchte, wird hier fündig.

Auch freut es uns, dass wir mit unserer Kandidatenliste einen bunten Querschnitt durch die Frankenthaler Gesellschaft bieten. Wer die Kandidaten sind, erfahren Sie hier.

Sollten Sie unsere Ziele teilen und uns unterstützen wollen, so können Sie dies beispielsweise mit einer Spende tun, die direkt unserem Kreisverband zugute kommt. Sollte Ihr Interesse noch weiter gehen, so sehen wir einem Treffen mit Ihnen – beispielsweise im Rahmen unseres monatlichen Bürgerstammtisches – gerne entgegen, wobei wir in diesem Fall um eine vorherige Kontaktaufnahme bitten.

Lassen Sie uns unsere Heimatstadt Frankenthal wieder vom Kopf auf die Füße stellen. Wählen Sie am 26. Mai 2019 jeden unserer Kandidaten mit drei Stimmen in den Stadtrat!